klaus-reiplinger-steuerberater-fp-header

Impressum

Datenschutzerklärung
Sie können unsere Seiten ohne Angaben personenbezogener Daten nutzen. Soweit Sie einzelne Services unserer Seiten in Anspruch nehmen möchten, können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben. Diese werden nachstehend gesondert erläutert. Soweit Sie personenbezogene Daten (Z. B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer usw.) hinterlegen, werden diese nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Dabei sind Daten erst dann personenbezogen, wenn diese eindeutig einer bestimmten Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes ergeben sich aus dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Im Nachfolgenden erhalten Sie Informationen über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten.

Wichtiger Hinweis: Die internetbasierte Übertragung von Daten kann Sicherheitslücken aufweisen und die Daten somit von Unbefugten zur Kenntnis genommen, verwendet oder verfälscht werden können. Ein lückenloser Schutz vor Zugriff durch Dritte ist unmöglich.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten (Email-Adressen, Namen, Anschriften, Rufnummern u.ä.) werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel zur Durchführung eines Beratungsvertrages oder Onlinemahnbescheids mitteilen. Sämtliche dabei gesammelten persönlichen Daten dienen ausschließlich der technischen Abwicklung oder Abrechnung Ihrer Anfrage bzw. des von Ihnen initiierten Kontaktes. Sie werden nur für die notwendige Dauer der Bearbeitung Ihrer Anfrage gesammelt und insbesondere nicht zu kommerziellen Zwecken an Dritte weitergegeben.

Kontaktmöglichkeiten
Auf dieser Website erhalten Sie die Möglichkeit, per E-Mail und/oder über Kontaktfelder Nachrichten zu übermitteln. In diesem Fall werden die von Ihnen als Nutzer hinterlegten Daten ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung und eventuellen Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Wiedergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich mit anderen erhobenen Daten erfolgt weder einzelfallbezogen noch generell. Auskunft / Widerruf / Löschung
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder bei einem Widerruf einer erteilten Einwilligung können Sie sich unentgeltlich an uns bzw. den von uns beauftragten Dienstleister wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, allerdings nur dann, wenn diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Pflichtangaben gem. § 2 DL-InfoV
Zuständige Kammer und Aufsichtsbehörde: Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe, Erphostr. 43, 48145 Münster

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland: Nordrhein-Westfalen) erworben.
Der Berufstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelung
  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  • Berufsordnung (BOStB)
  • Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)
Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe eingesehen werden, diese finden Sie auch auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de).
Verwendete AGB: Soweit keine AGB´s gesondert vereinbart wurden gelten die einschlägigen gesetzlichen Regelungen.

Berufshaftpflichtversicherung:
Die für Steuerberater gesetzlich vorgeschriebene Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der Zurich Insurance plc, Niederlassung Deutschland WfD, 53287 Bonn. Die Versicherungssumme beträgt 1.000.000 € (Grundversicherungssumme). Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche
  • 1.1 welche vor ausländischen Gerichten geltend gemacht werden; dies gilt auch im Falle eines inländischen Vollsteckungsurteils (§ 722 ZPO);
  • 1.2 aus der Verletzung oder Nichtbeachtung ausländischen Rechts. Die Risikoausschlüsse gem. Ziff. 1.1 und 1.2 gelten jedoch nicht für das europäische Ausland, die Türkei und der Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion einschließlich Litauern, Lettland und Estland. Die Leistungspflicht des Versicherers ist in diesen Fällen auf die gesetzlich vorgeschriebene Mindestversicherungssumme beschränkt.
  • 1.3 Eingeschlossen ist die gesetzliche Haftpflicht aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts der in § 4 Ziff. 1.2 nicht genannten Staaten, soweit sie bei der das Abgabenrecht dieser Staaten betreffenden geschäftsmäßigen Hilfeleistung in Steuersachen entstanden sind und dem Auftrag zwischen dem Versicherungsnehmer und seinem Auftraggeber nur deutsche Recht zugrunde liegt. Die Leistungspflicht des Versicherers ist in diesen Fällen auf die jeweils gesetzlich vorgeschriebene Mindestversicherungssumme beschränkt.
  • 1.4 Die Leistungen des Versicherers erfolgen auch ei mitversicherten Auslandsrisiken in Euro. Die Verpflichtung des Versicherers gilt mit dem Zeitpunkt als erfüllte, in dem der EUR-Betrag bei einem in der Europäischen Währungsunion gelegenen Geldinstitut angewiesen ist;
  • 2. soweit sie aufgrund Vertrags oder besonderer Zusage übe den Umfang der gesetzlichen Haftpflicht hinausgehen;
  • 3. wegen Schäden, welche durch Fehlbeträge bei der Kassenführung, durch Verstöße beim Zahlungsakt oder durch Veruntreuung durch das Personal des Versicherungsnehmers entstehen;
  • 4. aus der Tätigkeit des Versicherungsnehmers als Leiter, Vorstands- oder Aufsichtsratsmitglied privater Unternehmungen, Vereine, Verbände oder als Angestellter;
  • 5. wegen Schadenverursachung durch wissentliches Abweichen von Gesetz, Vorschrift, Anweisung oder Bedingung des Auftraggebers oder durch sonstige wissentliche Pflichtverletzung, Der Versicherungsnehmer behält, wenn dieser Ausschlussgrund nicht in seiner Person und auch nicht in der Person eines Sozius vorliegt – unbeschadet der Bestimmungen des § 7 IV 2 -, den Anspruch auf Versicherungsschutz;
  • 6. wegen Schäden, die dadurch entstanden sind, dass
    a) der Versicherungsnehmer im Bereich eines unternehmerischen Risikos, das sich im Rahmen der Ausübung einer versicherten Tätigkeit ergibt, einen Verstoß begeht, z.B. als Insolvenzverwalter bei der Fortführung eines Unternehmens, als Testamentsvollstrecker, soweit ein gewerbliches Unternehmen zum Nachlass gehört, als Notgeschäftsführer oder als geschäftsführender Treuhänder;
    b) ein Versicherungsvertrag nicht abgeschlossen oder fortgesetzt wurde, es sei denn, der Versicherungsnehmer beweist, dass von dem Abschluss oder der Fortführung nicht bewusst abgesehen wurde.


Preise der Dienstleistung: Die Preisgestaltung erfolgt nach den Vorschriften der Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV) in der jeweils aktuellen Fassung und gegebenenfalls individueller Honorarvereinbarung.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Ihre(n) Ansprechpartner für Auskünfte, Widerrufe bzw. Löschungen entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Impressum:
Impressum und Pflichtangaben

Kanzlei Klaus Reiplinger

Kesslerweg 51
48155 Münster

Telefon: 0251- 131309-0
Fax: 0251- 131309-1

Umsatzsteuer-Nummer: 336/5167/0644
Steuerberater
Klaus Reiplinger


Zugelassen als Steuerberater

Zuständige Aufsicht:

Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Erphostraße 43
48145 Münster

Tel.: 0251/41764-0
Fax: 0251/41764-27
E-Mail: mail@stbk-westfalen-lippe.de
Internet: www.stbk-westfalen-lippe.de

Die berufsrechtlichen Regelungen für Steuerberater finden Sie hier.
Haftungsausschluss

Die Informationen auf dieser Website ersetzen keine Rechtsberatung.
Alle Informationen auf dieser Website dienen lediglich dem Ziel einer Übersicht und einer Kommentierung einzelner Aspekte der behandelten Themen. Die veröffentlichten Inhalte erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und stellen weder eine individuelle Auskunft, Beratung oder Empfehlung, einen dementsprechenden Rat noch ein Gutachten dar. Obwohl sich der Autor/Websitebetreiber bei Ermittlung und Auswahl der Informationen um größtmögliche Sorgfalt bemüht hat, übernehmen diese keinerlei Gewähr für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität. Die Informationen auf dieser Website führen zu keinerlei Vertragsverhältnis. Ihrer Veröffentlichung liegt kein rechtsgeschäftlicher Wille zugrunde. Haftungsansprüche gegen den Autor/Websitebetreiber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors/Websitebetreibers kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor/Websitebetreiber behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (“Links”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors/Websitebetreibers liegen, tritt eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall ein, in dem der Autor/Websitebetreiber von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor/Websitebetreiber erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Webdesign & technische Umsetzung

Kontakt

Kanzlei Klaus Reiplinger
Kesslerweg 51
48155 Münster

0251/1313090
kontakt@stb-reiplinger.de
0251- 131309-1

Öffnungszeiten:

Montags – Donnerstags:
08:00 – 17:00 Uhr
Freitags:
08:00 – 16:30 Uhr